Fotos
Impressum
Musik/ CD
Kontakt
Links
Programme
Fotos: Marco Bosse
zurück
copyright by Holger Szukalski
Über uns:
Markus Krutzfeld, geboren 1967, begann mit 15 Jahren autodidaktisch Gitarre zu spielen. 1985 lernte er Holger Szukalski kennen und bildete fortan mit ihm ein Duo. Von 1990 bis 1994 studierte er Konzertgitarre an der Hochschule für Musik in Leipzig. Noch während des Studiums wurde er für mehrere Produktionen des Theater Magdeburg verpflichtet. Nach seinem Studium unterrichtete er an der Universität Magdeburg und an den Musikschulen in Wernigerode, Blankenburg und Oschersleben. Er schreibt Stücke unterschiedlichster Stilrichtung für Gitarre Solo, Trio und Quartett. Seine kompositorische Hauptarbeit richtet sich jedoch auf das Duo, für con brio schrieb er die meisten seiner Stücke. Zusammen mit Holger Szukalski veröffentlichte er 1999 die CD "Domino" und den Notenband "Swinging Fingers".
Holger Szukalski wurde 1968 in Magdeburg geboren und erhielt mit 13 Jahren seinen ersten Gitarrenunterricht bei Ingo Gremm. 1989 begann er ein Hochschulstudium an der Musikhochschule "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig im Hauptfach Konzertgitarre; hier unterrichtete ihn Jana Vogt. Während des Studiums erhielt er darüber hinaus Unterricht im Fach Jazzgitarre bei Stephan Bormann. Früh interessierte sich Holger Szukalski für Weltmusik, so gründete er mit seinem langjährigen Freund und musikalischen Begleiter Markus Krutzfeld das Gitarrenduo "con brio", welches ausschließlich eigene Kompositionen und Bearbeitungen im Konzert spielt.
2004 studierte er Flamencogitarre in Sevilla. Holger Szukalski arbeitet als Gitarrenlehrer an einer freien Musikschule und ist Dozent für klassische Gitarre und Liedbegleitung am Institut für Musik der "Otto v. Guericke" Universität Magdeburg.
Markus Krutzfeld
Holger Szukalski